RUHRPARLAMENT WAHLKAMPAGNE

Im September 2020 durften die die Bürger unserer Heimat, dem Ruhrgebiet, zum ersten mal in der Geschichte, das sogenannte Ruhrparlament wählen. Dieses soll fortan die Interesse aller Bürger überregional vertreten und dazu beitragen, dass sich das Ruhrgebiet mehr und mehr als eine Stadt, bzw. Metropolregion präsentiert.

Beauftragt von Scholz & Friends, haben wir zusammen mit dem Dortmunder Fotografen Max Slobodda 6 Keyvisuals produziert. Diese wurden im Zuge von OOH und Social Media Kampagnen eingesetzt, um die Bürger auf die Wahl aufmerksam zu machen.

  • Client:Regionalverband Ruhr (RVR)
  • Agency:Scholz & Friends 
  • Producer:Tim Magduschewski
  • Co-Producer:Eugen Giminger
  • Photographer:Max Slobodda
  • Creative Director:Philipp-Daniel Weber
  • Art Director:Chiara Astuti
  • Account Management:Lisa Eppel
  • Art Buying:Kerstin Mende
  • Light Operator:Lukas Senger
  • Digital Assistant:Peter Hanne
  • Styling:Pina Weitkamp
  • HMU:Denise Nelson
  • Models 1:Johanna Fischer, Laura Rath, Annette Hautkappe, Stefan Kudella, Malou Kudella, Sascha Preußen, Mike Magduschewski
  • Models 2:Christian Ruthenbeck, Eduard Reimer, Michael, Marr, Pingo Magduschewski, Anne Brehm, Serkan Humus, Kyung Ah Meiers
  • Locations:Robotik FH Bochum, Bittermark Dortmund, Goethebunker Essen, Baldeneysee Essen, RS1 Essen, Haus Fey Bochum, Deutschland
  • Categories: